Die Zertifizierten-Verwalter-Prüfungsordnung (ZertVerwV) ist am 16.12.2021 in Kraft getreten. Als zertifizierter Verwalter darf sich bezeichnen, wer vor einer Industrie- und Handelskammer durch eine Prüfung nachgewiesen hat, dass er über die rechtlichen, kaufmännischen und technischen Kenntnisse verfügt, die für die Tätigkeit als Verwalter notwendig sind. So steht es im neuen § 26a Abs. 1 WEG.

Ab Dezember 2022 werden Wohnungseigentümer Anspruch auf einem zertifizierten Verwalter haben. Ziel ist sowohl bei der Zertifizierung als auch beim Sachkundenachweis, die Qualität von Immobilienverwaltungen zu erhöhen und den Verbraucherschutz zu stärken.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

[...] WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner