Staatliche Förderungen für Unternehmensberatungen

Go Digital, BAFA & Co. – jetzt informieren und beraten lassen!

Stehen Sie als Unternehmer vor Veränderungen? Planen Sie die Gründung oder den Ankauf eines Unternehmens? Oder suchen Sie aktuell einen Nachfolger für Ihr Unternehmen?

Für viele unternehmerischen Veränderungsprozesse können Sie staatliche Förderungen geltend machen.

Ob Marketingstrategie, Prozessoptimierungen oder digitale Maßnahmen wie zum Beispiel SEO (Suchmaschinenoptimierung), um Ihre Website bei Google nach vorn zu bringen:

Unser Partner markoon Consulting GmbH berät Sie in allen Fragen rund um das Thema staatliche Förderungen.

Neuigkeiten rund um das Thema Förderungen

Barrierefreiheit im Netz: Maßnahmen fördern lassen

Barrierefreiheit im Netz: Maßnahmen fördern lassen

Damit Menschen mit körperlichen Einschränkungen am gesellschaftlichen Leben teilhaben können, ist die Umsetzung von Maßnahmen für Barrierefreiheit unumgänglich.
Go Digital: Neue Anträge seit Juli 2022 wieder möglich

Go Digital: Neue Anträge seit Juli 2022 wieder möglich

Seit dem 1.7.2022 können wieder neue Go Digital-Anträge eingereicht werden. Mit der Förderung werden kleine und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützt.
Fördermittel für Gründer

Fördermittel für Gründer

Wer ein Unternehmen gründen will, steht zunächst vor der entscheidenden Frage nach der Finanzierung. Vor einer Unternehmensgründung empfiehlt es sich immer, externen Rat einzuholen.

Was wird durch wen gefördert?

Hier finden Sie einige Beispiele.

BAFA (Deutschland)

Für Jung- und Bestandsunternehmen

Mit der „Förderung unternehmerischen Know-hows“ finanziert das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) entsprechend zertifizierte Beratungen für kleine und mittlere Jung- und Bestandunternehmen.

Go Digital (Deutschland)

Für Bestandsunternehmen

Mit Go Digital unterstützt das BMWK (Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz) kleine und mittelständische Unternehmen bei Digitalisierungsprozessen wie der digitalen Markterschließung und der Erschließung neuer Marktanteile durch neue Produkte.

BPW NRW

Für Existenzgründer

Das Beratungsprogramm Wirtschaft fördert NRW-spezifisch Beratungen zur Entwicklung, Prüfung und Umsetzung von Gründungskonzepten vor der Realisierung. Existenzgründer im Bereich der gewerblichen Wirtschaft und der freien Berufe erhalten einen Zuschuss für entsprechend zertifizierte Beratungen.

Change Marketing: Bringen Sie Ihr Unternehmen nach vorn.

Auf der offiziellen Seite der Förderdatenbank von Bund, Ländern und EU können Sie sich über weitere Förderprogramme informieren. Hier finden Sie stets aktuelle Fördermöglichkeiten für Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Wenn Sie eine zertifizierte Beratung bei unserem Partner in Anspruch nehmen, können Sie mit staatlichen Fördermitteln von in der Regel mindestens 50 % (für bis zu 33.000,- € bei Go Digital, bis zu 4000,- € für die BAFA Förderung und bis zu 3200,- € bei BPW) rechnen. Wichtig: Sie brauchen für die Beratung nichts vorzustrecken!

[...] WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner